Jungfischerkurs
Du möchtest Angeln lernen? - Hier bist du richtig!

Das Fischereigesetz des Kantons Thurgau verbietet es, dass jugendliche vor dem 14. Altersjahr ohne Aufsicht an den so genannten Staatsgewässern die Angelfischerei ausüben dürfen. Es besteht an diesen Gewässern auch kein Freiangelrecht wie beispielsweise am Bodensee.

Dies hat den FV Weinfelden dazu veranlasst, nach einer Lösung zu suchen die es interessierten Kindern welche das 14. Altersjahr noch nicht erreicht haben, ebenfalls ermöglicht die Angelfischerei an den Vereinsgewässern (Thur 4 + 5) auszuüben.

Bis 2018 hatte wir das Götti System für interessierte Kinder.

Nun bietet der Fischerverein Weinfelden im Sommer 2019 erstmals einen Jungfischerkurs an.
Der Jungfischerkurs 2019 ist bereits gestartet. Wir nehmen aber gerne schon Anmeldungen für den Jungfischerkurs 2020 entgegen.

Bei diesem Kurs wird Kindern von 10 bis ca. 14 Jahren die Grundlagen über das Angeln vermittelt.

Es finden 4 Kurstage statt, welche alle besucht werden sollen. Zusätzlich ist auch ein Besuch an unseren Vereinsanlässen erwünscht.

Am ersten Tag wird mit einem Theorieteil gestartet und danach ist Ausbildung direkt am Wasser.
Genaue Daten bitte dem Jahresprogramm Jungfischer (PDF) entnehmen.


Hauptsächlich findet die Ausbildung an den Gewässern des Fischerverein Weinfelden statt Es werden je nach Verfügbarkeit auch andere Gewässer in der Region befischt. Ebenso kann an Gruppenanlässen mit anderen Jungfischersektionen teilgenommen werden.

Ziel ist es, dass nach diesem Kurs im Alter von 14 Jahren der SANA Kurs abgelegt werden kann. Nach diesem Kurs darf man selbständig ans Wasser um zu Angeln.

Die Jungfischerbetreuer
 
Jungfischerobmann
Michael GuhlFabio FischFabio Formica
Michi Guhl Fabio Fisch Fabio Formica

Aufgrund der Teilnehmerbeschränkung ist es uns nur möglich die 20. ersten Anmeldungen zu berücksichtigen. Wir bitten um Verständnis.

Als Voraussetzung für eine Teilnahme ist das beschriebene Alter, die Kinder müssen schwimmen können und befolgen die Anweisungen der Betreuer. Genauere Angaben finden sie im Ausbildungsreglement.

Bei Fragen oder Anmeldung per Mail an:
m.guhl@fvweinfelden.ch

Anmeldung per Post an:
Michael Guhl
Mooswiesen
9565 Oppikon

Bitte drucken sie das Anmeldeformular, füllen es aus und bringen es am ersten Kurstag mit.